Leistungsvereinbarung für das Albanifest

Gute Zukunft für das traditionsreiche Winterthurer „Albanifest“: Die Zusammenarbeit zwischen dem privat organisierten Albanifest-Komitee und der Stadt Winterthur soll neu in einer „Leistungsvereinbarung“ geregelt werden. Diese hält die Finanzflüsse und deren Bedingungen fest; legt Grundlagen für ein künftiges Sicherheits-, Abfall- und Mobilitätskonzept und ist damit Grundlage für dessen langfristige Planungssicherheit – damit uns unser grösstes Altstadtfest Europas, unser „Fest der Vereine“ noch lange erhalten bleibt!
h