Abschiedsanlass für zurücktretende Stadträtin Barbara Günthard-Maier

Im Winterthurer Stadthaus haben rund 250 geladene Gäste gemeinsam noch einmal mit mir auf meine acht Jahre als Winterthurer Stadträtin zurückgeschaut, meine Arbeit gewürdigt, episodisch von gemeinsamen Erlebnissen erzählt und Abschied genommen. So Stadtpräsident Michael Künzle (CVP); aus interner Sicht der langjährigste Bereichsleiter im DSU, Polizeikommandant Fritz Lehmann; aus Wirtschaftssicht Geschäftsführer des KMU-Verbandes, Christian Modl; aus Kultur- und Stadtentwicklungssicht der Direktor des House of Winterthur und langjährige Geschäftsführer des Musikkollegiums Winterthur Samuel Roth; und aus NGO- und Klimasicht Daniel Lüscher, Gründer und Leiter von Myblueplanet. Themen waren unter anderem meine riesigen Handtaschen, meine Leidenschaft für Winterthur („Brooklyn der Schweiz“) und mein lebhafter Austausch mit Engagierten beispielsweise aus dem Klima-Bereich. Musikalisch umrandet wurde der Anlass von einem Ensemble des Winterthurer Musikkollegiums und von Klassik Nuevo.
h