Stadtwerk:

Die Arbeit mit Stadtwerk bereitet mir ausgesprochene Freude. Die Geschäftsleitung ist mit hervorragenden Fachleuten bestückt, die zupacken und führen. Das DSU und Stadtwerk haben im letzten halben Jahr mit Stadtwerk-Anträgen grosse Teile der Stadtratssitzungen in Anspruch genommen. Wir haben gemeinsam „aufgeräumt“, aufgeholt und vorgearbeitet.

Zudem hat der Stadtrat auf Antrag des DSU eine Schlüsselstelle erfolgreich besetzt: Neuer Stadtwerkdirektor wird Marco Gabathuler. Seit 1997 ist Gabathuler Leiter Erdgas, Wasser und Wärme bei der IBC Energie Wasser Chur sowie Technischer Leiter deren Tochtergesellschaft Fernwärme Chur AG. Als erfahrener Experte bringt er alle Kompetenzen mit, um Stadtwerk Winterthur zu leiten und in den nächsten Jahren erfolgreich weiterzuentwickeln. Marco Gabathuler ist 55 Jahre jung, verheiratet, hat drei Kinder und hat vor seinen Wohnsitz nach Winterthur zu verlegen.