Botschafterin

  • Günthard-Maier freut sich, dass sie als Leiterin Team Text beim EDA bald mehr über die Schweizer Aussenpolitik und die Arbeit des EDA erzählen kann.
  • Günthard-Maier ist «verliebt» in Winterthur und veröffentlicht mit zwei Freundinnen den Winterthurer Lifestyleblog «Mijou». Dieser ist inspiriert von ähnlichen Seiten in Brooklyn, Paris und Kopenhagen.
    Mijou auf Instagram
  • Günthard-Maier, liebt es, Ihre Überzeugungen und Gedanken mit ihren Gegenübern zu teilen und hält – im auf Grund zeitlicher Limiten begrenztem Mass – gern weiterhin punktuell Referate zu ihren Kernthemen wie «Städte als Schmelztiegel der Gesellschaft: aktuelle Herausforderungen», «Warum den Menschen Sicherheit so wichtig ist, und warum Winterthur die sicherste Grossstadt ist» oder «Klimapolitik in aller Munde – was Städte wirklich leisten». Bei Interesse melden Sie sich hier.
  • Aktuell gelangen auffallend viele Referatanfragen bezüglich «Frauen in Führungspositionen» an Günthard-Maier. So ist sie z.B. am 24.3.21 an der Strong Women Convention als Referentin dabei. Für entsprechende Anfragen nehmen Sie mit mir Kontakt auf.
  • Die Titel zweier noch unveröffentlichter literarischer Buchmanuskripte Günthard-Maiers finden Sie hier.

Mittendrin.

Mittwoch, 29. Juli 2020 um 22:22
Bild aus facebook

Jetzt Tele-Top Podium ansehen! Urs Hofer überzeugt einmal mehr als #kompetenter, #sympathischer und gut #vernetzter Stadtratskandidat! Er bringt #Stabilität, #Kontinuität, politischen #Ausgleich und zukunftsgerichtete #Lösungen für den Winterthurer #Stadtrat. Für #Winterthur. #Nachfolge #Barbara #Günthard-Maier #Urs #Hofer #Macher @FDP.DieLiberalenWinterthur

Freitag, 10. Juli 2020 um 09:03
Bild aus facebook

Weiterhin #sicherste Grosstadt der Schweiz wird ‚di #guet #Nachricht vom Tag’ bei Radio Zürisee: https://www.radio.ch/podcasts/di-guet-nachricht-vom-tag/ Diese Herausforderungen gilts zudem weiter anzupacken: Velo-Verkehrsunfälle, Littering, Nutzungsdruck beim öffentlicher Grund, Jugendkriminalität. Das sind die Haupterkenntnisse aus dem neusten #Sicherheisbericht der Stadt #Winterthur. Gründe für den Hotspot Jugendkriminalität sind übrigens noch offen, für den Nutzungsdruck sind sie klar: öffentlicher Grund gehört allen, alle wollen ihn nutzen: Für #Partys, für Gastro- und #Kulturangebote, für Werbung, für Demos - oder für einfach mal für nix und #Freiräume. https://www.landbote.ch/winterthur/standard/jugendbanden-treiben-die-zahlen-hoch/story/17889174 https://www.landbote.ch/winterthur-hat-die-meisten-jugendlichen-intensiv-taeter-753700244110 https://www.radio.ch/top-themen/die-bewohner-fuhlen-sich-sicher-8662/

Montag, 29. Juni 2020 um 14:55
Bild aus facebook

Ab morgen noch besserer Schutz gegen #Gewalt gegen #Frauen: Vernetzungs- und Austausch-Anlass #Städteverbandes zu Massnahmen #Prävention und Bekämpfung im Casino Bern. #Änderungen Zivil- und #Strafgesetzbuch auf 1.7.20 #Istanbulkonvention https://stadt.winterthur.ch/gemeinde/verwaltung/sicherheit-und-umwelt/stadtpolizei/unsere-dienste/copy_of_haeusliche-gewalt/informationsbroschueren/Flyer_Haeusliche_Gewalt_RZ.pdf/view?searchterm=Häusliche https://staedteverband.ch/de/Detail/ssv-info-laquo-gewalt-gegen-frauen-ndash-stadtische-massnahmen-zur-pravention-und-bekampfung-raquo?share=1 https://www.ebg.admin.ch/ebg/de/home/themen/recht/internationales-recht/europarat/Istanbul-Konvention.html www.skhg.ch www.istanbulkonvention.ch www.stop-partnergewalt.ch